Wir befördern Ihr Unternehmen in die Cloud

 

DATENSCHUTZ

Diese Datenschutzerklärung wurde zuletzt im Mai 2018 aktualisiert, um Änderungen der Datenschutzgesetze (DSGVO) widerzuspiegeln. Sie legt die Datenschutzpraktiken fest, die durch die Nutzung des Internets und anderer elektronischer Kommunikationsnetze durch die Cloudwharf GmbH durchgeführt werden.

Diese Datenschutzerklärung gilt nur für Informationen, die von Cloudwharf-Websites gesammelt werden.

PERSÖNLICHE INFORMATIONEN DIE GESAMMELT WERDEN UND NUTZUNG

Cloudwharf sammelt persönliche Informationen mithilfe von Registrierungsformularen:

  • wenn Sie sich für eine Veranstaltung anmelden
  • wenn Sie eine Anfrage für ein Angebot oder für Informationen einreichen
  • wenn Sie uns eine Nachricht über einen E-Mail-Antwort-Mechanismus senden, der auf den Cloudwharf-Websites bereitgestellt wird
  • wenn Sie uns einen Antrag auf Beschäftigung senden

Wir verarbeiten personenbezogene Daten, die über die Cloudwharf-Websites gesammelt wurden, für folgende Zwecke:

  • Bereitstellung unserer Dienstleistungen
  • Umgang mit Ihren Anfragen
  • Personalbeschaffung
  • Vorschlagen / Einladung zu Informationsveranstaltungen und Konferenzen
  • Bereitstellung von Informationen über Produkte und Dienstleistungen

SICHERHEIT

Trotz Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz vor unbefugter Nutzung der Informationen, die Sie uns über Cloudwharf-Websites zur Verfügung stellen, beachten Sie bitte, dass im Internet keine hundertprozentige Sicherheit besteht.

Neben der erwähnten Sammlung von persönlichen Informationen und Nutzung, werden Informationen über Ihre Besuche von Cloudwharf Websites gesammelt. Ihr Browser sendet uns automatisch Internet-bezogene Informationen, z. B. die IP-Adresse des von Ihnen verwendeten Computers. Cookies werden verwendet, um Probleme zu identifizieren und die Funktionen von Cloudwharf-Sites zu verbessern. Cookies sammeln keine Informationen, mit denen Sie als Einzelperson identifiziert werden können.

Wir werden personenbezogene Daten nur für Absichten wie unsere legitimen Geschäftszwecke und zur Einhaltung gesetzlicher Verpflichtungen offenlegen.

ÄNDERUNGEN

Wir behalten uns das Recht vor, diese Erklärung jederzeit ohne Vorankündigung zu ändern, um zukünftige Entwicklungen von Cloudwharf, der Website oder Änderungen der Branchen- oder Rechtsentwicklung zu behandeln. Wir werden die überarbeitete Erklärung auf der Website veröffentlichen. Alle Änderungen werden mit der Veröffentlichung der überarbeiteten Erklärung auf der Website wirksam. Wenn Sie die Website im Anschluss an solche Änderungen weiterhin nutzen, wird davon ausgegangen, dass Sie diesen Änderungen zugestimmt haben. Wenn Sie den Bedingungen dieser Erklärung weder ganz noch teilweise zustimmen, können Sie die Website nicht weiter nutzen.

KONTAKT

Konstantin Teplinskiy - Geschäftsführer Cloudwharf GmbH
Telefon: +49 (0) 172 4599424
E-Mail: teplinskiy@cloudwharf.com