Gemeinsam fit im Homeoffice!

Haben Sie sich immer gewünscht, von zuhause aus zu arbeiten?

Heute ist dieser Traum für Viele zu einer neuen Realität geworden. Der Großteil unseres Teams arbeitet schon seit längerer Zeit im Homeoffice – und ich bin da keine Ausnahme.

Wahrscheinlich stellen Sie sich vor, dass ich jeden Morgen erst spät aufwache, im Pyjama arbeite, mir keine Sorgen um den Stau zu Stoßzeiten mache und den ganzen Tag tue, was ich will. Teilweise haben Sie Recht – das Arbeiten im Homeoffice bringt viele Vorteile mit sich, wie eine Zeitersparnis am Morgen, keine Dramas und Gossip im Büro und die Unabhängigkeit von überall in Jogginghose zu arbeiten – auch gemütlich vom Sofa aus.

Die Arbeit im Homeoffice hat aber auch Nachteile und kann Auswirkungen auf Ihre körperliche Gesundheit haben. Im Homeoffice wird durch langes, konzentrierten Arbeiten auf die Pausen zur Erholung vergessen – außerdem fällt der Arbeitsweg weg, der oft die einzige Form der Bewegung in der Arbeitswoche ist. So kommt es leicht zu Rücken- und Nackenschmerzen, körperlicher Überanstrengung und einer schlechten Durchblutung.

Wie kann man also gesund und aktiv bleiben, wenn man remote von Zuhause aus arbeitet?

Durch ausreichende Bewegung und Sport! Deshalb hat unser CEO Konstantin Teplinskiy eine Fitness-Challenge gestartet und uns alle aufgefordert, mitzumachen und auch im Homeoffice aktiv zu bleiben. Es ist kein Geheimnis, dass Personen, die regelmäßig Sport treiben, sich besser fühlen und gesünder leben. Bewegung hält uns aber nicht nur gesund – sie gibt uns auch Energie, um motiviert und aktiv in den Tag zu starten.

Unser Teamlead und Salesforce-Plattform-Entwickler Daniil Kovalenko bleibt fit im Homeoffice und hat die Herausforderung von Konstantin bereits angenommen:

Please accept YouTube cookies to play this video. By accepting you will be accessing content from YouTube, a service provided by an external third party.

YouTube privacy policy

If you accept this notice, your choice will be saved and the page will refresh.

Wir fordern uns in unsere Challenge gegenseitig heraus, eine Sport-Übung zu wiederholen – das können Klippzüge, Liegestütze oder Russian Twists sein. Egal ob drinnen oder draußen – einfach aufstehen und anfangen!

So halten wir uns fit – nicht nur körperlich sondern auch geistig – denn im Homeoffice kann man sich schnell in der Arbeit verlieren und überanstrengen.

Die Challenge muss von allen Cloudwharf-Teammitgliedern angenommen werden. Auch für den Teamlead und Heroku-Spezialisten Pavlo Kotelnytskyi gibt es keine Ausnahmen:

Please accept YouTube cookies to play this video. By accepting you will be accessing content from YouTube, a service provided by an external third party.

YouTube privacy policy

If you accept this notice, your choice will be saved and the page will refresh.

Folgen Sie uns auf Linkedin und unserer Website, denn die Challenge geht weiter 💪

Am Ende der Challenge werden wir abstimmen und einen Gewinner wählen, der als Preis eine Geschenkkarte von einem Sportgeschäft bekommt.

Mit unserer Cloudwharf Fitness Challenge sorgen wir für gute Stimmung und Wohlbefinden im Team. Also nichts wie los, stehen Sie vom Schreibtisch auf seien Sie aktiv! 🤸‍♂️ 🤾🏻‍♂️ 🏌️‍♂️ 🏋🏻‍♀️

P.S. Fehlt Ihnen Inspiration? Dann folgen Sie unserem Cloudwharf YouTube channel oder suchen Sie auf Linkedin nach #fitnesschallenge #homeworkout #stayhealthy.

Share:

You might also like

colorful guitars rock
Angebote in Salesforce

Es war noch nie so einfach.

Wenn Unternehmensprozesse und -abläufe optimiert werden sollen, gibt es dafür meist ...

colorful guitars rock
Der Homeoffice Guide

Wenn die Welt auf dem Kopf steht, erfordert es ein gewisses Maß an Stärke und Disziplin, um nicht mit dem Chaos ...

colorful guitars rock
Den Arbeitsplatz fürs Homeoffice einrichten

Die meisten Berufe verlangen neben der Verrichtung der eigentlichen Tätigkeit auch eine gewisse Bandbreite an ...

Automate your business with us

Jetzt kontaktieren!
arrow_top